Freitag, 7. März 2014

Blog-Ideen ....

Als regelmäßige Leserin verschiedener Schul- und Privatblogs ist mir Verschiedenes aufgefallen!
Es gibt viele Blogs, die von regelmäßigen Aktionen leben und ich als Leserin mag diese Strukturen.
Da ich in den letzten Tagen krank im Bett lag, konnte ich ein wenig drüber nachdenken, was ich mir für meinen Blog vorstellen könnte.
 
Hier einige mögliche "Kategorien":
  • Der Monte Moment Ein ganz besonderer Moment, den ich in der Schule im Zusammenhang mit dem Konzept Montessoris, ihren Materialien und vor allem den Schülern erlebt habe! Momente, in denen die Schüler ihre Zufriedenheit zeigen oder sagen, in denen das (Lehrer-)Herz höher schlägt!
  •  Methoden, Materialien und Menschen   Alles rund um den Unterricht, die Organisation und wie was geplant, durchgeführt und reflektiert wird. Da ich nicht an einer Montessori-Schule arbeite, gibt es andere Rahmenbedingungen. Wie ich zunehmend probiere, die möglichen Ideen des Konzepts und die Materialien in den Schulalltag einfließen zu lassen, darüber möchte ich hier schreiben. Vielleicht fällt mir noch ein besserer Name dafür ein.
  • Montessori und Autismus Ganz spannend finde ich persönlich ja auch die Erfahrungen, wie Schüler mit Autismus auf meine montessori-motivierten Ideen reagieren und mit ihnen lernen! In meiner Klasse lernen aktuell 3 Schüler mit unterschiedlichen Formen von Autismus.
  • Meine Materialien und die von anderen!  Selbsterstellte Materialien, die ich ohne Verletzung von Urheberrechten hier verlinken darf! Aber auch Hinweise auf Materialien, die ich woanders entdeckt habe.

Und dann wären da noch die verschiedenen Bereiche:
  • Kinderhaus, Kosmische Erziehung, Mathe und Sprache Da ich Schüler in allen Bildungsgängen mit verschiedenen Förderschwerpunkten unterrichte, dürfen auch die Lebenspraxis und damit alle Bereiche aus dem Kinderhaus nicht fehlen!

Eine kleine Struktur für den Anfang, mit der ich starten kann!

Viele Grüße!

Kommentare:

Drachi hat gesagt…

Schöne Gedanken!

Ich selbst bin völlig planlos in die Bloggerei gestartet. Falls sich in meinem Blog eine Struktur erkennen lässt, dann hat sie sich ohne bewusste Planung ergeben ;-) Das heißt jetzt aber nicht, dass das besser wäre *grins*

Ich wünsche dir gute Besserung!

glg aus der Drachenburg

Montemadame hat gesagt…

HalliHallo! :)
Habe dir auch gerade einen kleinen Kommentar geschrieben!

Danke dir für deine Rückmeldung!
Ein Blog darf sich ja auch entwickelt und mir hilft es für den Anfang!
Denke, dass er sich aber auch noch bewegt! :)

Die guten Wünsche kann ich weiterhin gut gebrauchen, mein Ohr spinnt!

Sonnige Grüße! Vanessa

Britta Starke hat gesagt…

Hallo,
ich habe grade die Links zu den Monte-Quellen ausprobieren wollen und konnte leider keine der Seiten öffnen. Kann es sein, dass da ein Fehler vorliegt?
Ich nutze Firefox.
Liebe Grüße
Britta

Montemadame hat gesagt…

Hallo Britta,
danke dir für deinen Hinweis.
Ich werde probieren, das Problem zu lösen!

Viele Grüße- Vanessa